KOSTENLOSER VERSAND FÜR BESTELLUNGEN ÜBER €50

Aktive Inhaltsstoffe, auf die Sie bei Hautpflegeprodukten achten sollten:

Bei der Flut an neuen Produkten, die auf den Markt kommen, ist es manchmal schwierig zu wissen, auf welche Wirkstoffe man in Hautpflegeprodukten achten sollte.

Die meisten Männer sind versucht, das Etikett nicht zu lesen und sich für modische oder beliebte Produkte zu entscheiden, und das ist ein großer Fehler. Die Inhaltsstoffe Das Etikett ist das Einzige auf einer Verpackung, das Ihnen sagt, was das Produkt bewirkt.

Als Mann sollten Sie als erstes über Hautpflegeprodukte wissen, dass alles, was Sie an sich selbst ausprobieren, von Ihrem Körper aufgenommen wird, egal ob es sich um Seife, Shampoo oder Lotion handelt.

Sie sollten wissen, dass die Natürliche Konservierungsstoffe, auf die man in Kosmetika achten sollte. So können Sie herausfinden, welche Produkte für Ihren Hauttyp geeignet sind und welche Sie vermeiden sollten.

Die meisten Hautpflegeprodukte enthalten einen oder mehrere Wirkstoffe. Wenn Sie also wissen, um welche Inhaltsstoffe es sich handelt, können Sie sich ein Bild von den Vorteilen machen, die Sie erhalten werden.

Valuxxo IconActive Inhaltsstoffe, auf die Sie bei Hautpflegeprodukten achten sollten

Was sind die aktiven Inhaltsstoffe, auf die Sie bei Hautpflegeprodukten achten sollten?

Sie fragen sich vielleicht, was ein Wirkstoff ist?

Nun, ein Wirkstoff ist ein Bestandteil, der die Wirkung eines bestimmten Produkts bewirkt. Wenn Sie zum Beispiel ein Produkt kaufen, das Akne beseitigen soll, dann sollten die Inhaltsstoffe in dem Produkt die Akne beseitigen, wenn Sie das Produkt verwenden.

Sie sollten auf Inhaltsstoffe achten, die mit umweltfreundlichen und natürlichen Methoden wie Kaltpressung hergestellt werden.

Unsere Produkte entsprechen diesen Standards.

Unser straffendes Gesichtsserum und revitalisierende Augencreme sind frei von Tierquälerei, vegan und natürlich.

Die Wirkstoffe lassen sich in drei Klassen einteilen:

  • Wirkstoffe auf Wasserbasis
  • Wirkstoffe auf Ölbasis
  • Kombination von Wirkstoffen.
  1. Wirkstoffe auf Wasserbasis

Wirkstoffe auf Wasserbasis für Hautpflegeprodukte sind am beliebtesten, weil sie sich leicht auflösen lassen. Sie dringen auch besser in die Haut ein, was bedeutet, dass Sie mehr von ihnen profitieren als von öl- oder fetthaltigen Produkten.

Zu den aktiven Wirkstoffen auf Wasserbasis gehören:

  • Retinol (Vitamin A)
  • Vitamin C
  • Niacinamid
  • Hyaluronsäure

Inhaltsstoffe auf Wasserbasis dringen leichter in die Haut ein als Inhaltsstoffe auf Öl- oder Fettbasis. Allerdings halten sie aufgrund ihres Wassergehalts nicht so lange auf dem Gesicht.

Wenn Sie versuchen, aktive Kleidung auf Wasserbasis zu tragen Zutaten im Winter, werden Sie feststellen, dass sie Ihre Haut austrocknen können.

Men's Face Serum Eigenschaften Aktive Inhaltsstoffe auf Wasserbasis
  1. Wirkstoffe auf Ölbasis

Wirkstoffe auf Ölbasis sind für trockene Haut geeignet, weil sie Wasserverluste verringern. Einige von ihnen können auch dazu beitragen, dass andere Wirkstoffe länger an der Hautoberfläche bleiben. Produkte auf Ölbasis funktionieren im Winter besser als solche auf Wasserbasis.

Beispiele hierfür sind:

  • Squalen
  • Jojobaöl

Wirkstoffe auf Ölbasis haben in der Regel eine dickflüssige Textur. Sie eignen sich am besten für feuchtigkeitsarme Haut, da sie den Wasserverlust des Körpers verringern.

Diese Produkte können jedoch fettig sein und die Poren verstopfen, d. h., wenn Sie fettige Haut haben, sollten Sie sie nicht kaufen.

Gesichtscreme für Männer Alle EigenschaftenWirkstoffe auf Ölbasis
  1. Kombination von Wirkstoffen:

Dies sind die beliebtesten Hautpflegeprodukte, weil sie an verschiedene Hauttypen angepasst werden können. Angenommen, Sie haben im Sommer fettige Haut und im Winter trockene Haut.

Dann ist eine Kombination von Wirkstoffen am besten für Ihre Haut geeignet.

Das liegt daran, dass sie funktionieren, wenn Ihr Gesicht einen ölbasierten Wirkstoff braucht und wenn es stattdessen einen wasserbasierten braucht.

Kombinierte Wirkstoffe sind auch für empfindliche Haut geeignet, da sie so angepasst werden können, dass Ausbrüche vermieden werden.

Einige Kombinationen von Wirkstoffen umfassen:

  • AHA (Alpha-Hydroxy-Säure). Dieser Inhaltsstoff peelt die Haut sanft und hilft, Falten zu reduzieren.
  • BHA(Beta-Hydroxy-Säure). Dieser Inhaltsstoff eignet sich hervorragend für fettige oder zu Akne neigende Haut, da er hilft, die Ölproduktion zu regulieren und die Poren zu reinigen.
  • Retinol (Vitamin A). Retinol ist ein Anti-Aging-Kraftpaket, das bei Falten, ungleichmäßiger Textur und dunklen Flecken helfen kann.
  • Vitamin C. Ascorbinsäure ist ein starkes Antioxidans, das Rötungen und Entzündungen der Haut reduziert.
Naturprodukt

Wirkstoffe in der Hautpflege und ihre Vorteile

Hyaluronsäure

Dies ist ein beliebter Wirkstoff in Hautpflegeprodukten aufgrund seiner Fähigkeit, Feuchtigkeit zu absorbieren und zu binden.

Hyaluronsäure ist ein Superabsorber mit der Fähigkeit, bis zum 1000-fachen seines Gewichts an Wasser zu binden, und Sie erhalten eine superhydratisierte Haut.

Als Wirkstoff in der Hautpflege hat Hyaluronsäure auch entzündungshemmende Eigenschaften, fördert die Wundheilung und erhält die Haut gesund.

Hyaluronsäure wird vor allem in Produkten für Menschen mit trockener Haut oder Ekzemen verwendet.

Ihr Körper produziert seine eigene Hyaluronsäure um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, aber mit zunehmendem Alter nimmt die Produktion ab.

Daher ist es wichtig, Kosmetikprodukte mit diesem Wirkstoff zu kaufen.

Wirkstoffe Hyaluronsäure

Retinol (Vitamin A)

Retinol ist ein Hautpflegebestandteil, der die Hautbeschaffenheit verbessert. Außerdem hilft es, Narben zu reduzieren, vergrößerte Poren zu verkleinern und ist ein geeigneter Inhaltsstoff bei Akne.

Retinol veranlasst die Zellen auf der Hautoberfläche abzusterben, um den Weg für neue Hautzellen zu ebnen.

Retinol ist ein Wirkstoff in der Hautpflege, der das Auftreten von feinen Fältchen im Gesicht und von braunen Flecken oder Leberflecken reduziert, die oft durch Sonnenschäden der Haut im Laufe der Zeit entstehen.

Es trägt auch dazu bei, die Zellumsatzrate zu erhöhen, was zum Verblassen von Aknenarben, zur Faltenreduzierung und zur Vorbeugung von Hautkrebs beitragen kann.

Wirkstoffe Retinol

Vitamin C

Als Wirkstoff in Hautpflegeprodukten ist es unverzichtbar. Vitamin C, auch bekannt als L-Ascorbinsäure, ist ein starkes Antioxidans mit vielen gesundheitlichen Vorteilen für den Körper.

Dazu gehört die Unterstützung der Kollagenproduktion, was zur Verringerung von Fältchen und zur Reduzierung von Entzündungen beiträgt.

Vitamin C schützt die Haut vor Schäden durch freie Radikale und hellt die Haut auf. Es hilft, den Hautton auszugleichen, dunkle Flecken zu behandeln und Falten zu reduzieren.

Wirkstoffe Vitamin C

Squalan-Öl

Squalanöl ist als Wirkstoff in Hautpflegeprodukten unverzichtbar.

Squalan-Öl trägt dazu bei, die Haut weich zu machen und die Schuppenbildung zu verringern, und hilft auch bei Akne, da es die Zellregeneration in der obersten Hautschicht fördert.

Es ist ein hervorragender Wirkstoff, denn es trägt auch zur Befeuchtung der Haut bei und verlangsamt den Alterungsprozess.

Wirkstoffe Squalanöl

Hanfsamenöl

Dieses Öl ist ein aktiver Hautpflegebestandteil, der Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, Vitamin B, Vitamin C und andere nahrhafte Antioxidantien enthält.

Hanfsamenöl als Wirkstoff in Hautpflegeprodukten ist sehr wichtig.

Es kann für eine Vielzahl von Hauttypen von Vorteil sein, einschließlich trockener und fettiger Haut, da es die oberste Hautschicht mit Feuchtigkeit versorgt und gleichzeitig schnell in tiefere Hautschichten einzieht, um Entzündungen und Rötungen zu reduzieren.

Wirkstoffe Hanfsamenöl

Emulium Mellifera

Emulium Mellifera ist ein aktiver Wirkstoff mit vielen Vorteilen für die Haut. Es ist ein natürlich gewonnener Emulgator.

Dieser Inhaltsstoff wird in Anti-Falten-Gesichtscremes oder sogar zur Behandlung von Aknenarben verwendet. Er wird seit vielen Jahren in der Schönheitsindustrie verwendet.

Dieser Emulgator passt sich an verschiedene Klimazonen an und ist für alle Hauttypen geeignet.

Wirkstoffe Mellifera

Vitamin A (Beta-Carotin)

Aloe vera enthält diesen Wirkstoff. Vitamin A ist ein wichtiger Hautpflegebestandteil, da es die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, Hautausbrüchen vorbeugt, die Haut gesund erhält und die Heilung der Haut beschleunigt.

Wirkstoffe Vitamin A

Vitamin E

Die Vitamin E ist ein starkes Antioxidans, das die Haut vor Schäden durch freie Radikale schützt. Es ist auch bekannt für seine Fähigkeit, trockene, rissige und schuppige Haut weich und geschmeidig zu machen und sie gleichzeitig vor weiteren Umweltschäden zu schützen.

Vitamin E schützt Ihre Körperzellen vor den Auswirkungen der Oxidation, einem chemischen Prozess, der Zellen schädigen und zu Krankheiten wie Krebs führen kann. Außerdem hilft es, Falten, Altersflecken und anderen Zeichen der Hautalterung vorzubeugen und fördert gleichzeitig ein gesundes Hautwachstum.

Wirkstoffe Vitamin E

Wie Sie die richtigen Wirkstoffe für Ihre Haut auswählen

Hochwertige Hautpflegeprodukte enthalten aktive Inhaltsstoffe. Der Hauptwirkstoff ist das Produkt selbst, und die Formulierung des Produkts ist der Bauplan, der vorgibt, was es tun soll.

Die Wahl des richtigen Wirkstoffs für Ihr Hautpflegeprodukt ist entscheidend. Bei der Auswahl von Hautpflegestoffen ist Recherche das A und O. Es gibt viele Wirkstoffe, aus denen Sie wählen können, und es ist wichtig zu wissen, was jeder einzelne tut und wie er in dem Produkt, das Sie kaufen möchten, wirkt.

Jeder aktive Inhaltsstoff in Hautpflegeprodukten sollten einen Zweck erfüllen und der Haut gut tun. Wenn Sie empfindliche, zu Akne neigende oder trockene Haut haben, verwenden Sie am besten natürliche Produkte.

Unser Angebot an Produkten enthält Aloe vera, das Wirkstoffe wie Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E, Vitamin B12, Aminosäuren und andere enthält.

Die Wahl der richtigen Wirkstoffe für Ihr Hautpflegeprodukt kann sich als schwierig erweisen. Die folgenden Tipps helfen Ihnen jedoch bei der Auswahl von Wirkstoffen, die für Ihre Haut hilfreich sind..:

  • Bestimmen Sie Ihren Hauttyp.
  • Berücksichtigen Sie die Stabilität der Wirkstoffe in Ihrem Produkt.
  • Wählen Sie die richtigen Wirkstoffe für Ihre Haut.
  • Denken Sie daran, wie viel Zeit Sie täglich für die Pflege Ihrer Haut aufwenden müssen.
  • Berücksichtigen Sie die Auswirkungen des Klimas auf Ihre Haut und wählen Sie die Produkte entsprechend.
  • Wenn Sie zu Ausbrüchen neigen, sollten Sie die Verwendung eines leichter Reiniger das ölfrei oder nicht komedogen ist
  • Achten Sie auf eventuelle Empfindlichkeiten oder Allergien, bevor Sie neue Produkte verwenden, die Duftstoffe, Farbstoffe, Alkohole, Öle usw. enthalten. Sie können Reizungen hervorrufen und bei falscher Anwendung zu schwereren Erkrankungen führen.
Revitalisierende Augencreme für Männer

Häufig gestellte Fragen zu Wirkstoffen (FAQs)

Was ist ein Breitspektrum-Wirkstoff?

Breitspektrum-Inhaltsstoffe schützen vor UVA- und UVB-Strahlen. Diese Art von Schutz hilft, vorzeitige Alterung, Sonnenflecken und Hautkrebs zu verhindern.

Was sind Antioxidantien?

Antioxidantien bekämpfen freie Radikale, die das Kollagen in unserer Haut schädigen und Falten und Hautverfärbungen verursachen. Es ist wichtig, Antioxidantien in Ihre Hautpflegeprodukte aufzunehmen.

Was ist Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure kommt natürlicherweise im Körper vor und speichert gut Feuchtigkeit, was sie zu einem ausgezeichneten feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoff macht. Sie trägt dazu bei, feine Linien zu reduzieren, indem sie Wasser in der Haut hält, was oberflächliche Falten aufpolstert.

Was ist Vitamin C?

Vitamin C schützt die Haut vor Schäden durch freie Radikale und hellt die Haut auf. Es hilft, den Hautton auszugleichen, behandelt dunkle Flecken und reduziert Falten. Es stimuliert auch die Kollagenproduktion in der Haut, was zur Verringerung von Fältchen beitragen kann.

Welches ist der beste natürliche Wirkstoff zur Behandlung von Altersflecken?

Als starkes Antioxidans soll Vitamin C die Kollagenproduktion anregen und das Erscheinungsbild von Altersflecken mildern. Ein Vitamin-A-Derivat namens Retinsäure regt die Bildung neuer Hautzellen an, was zur Verringerung brauner Flecken auf der Hautoberfläche beiträgt. Vitamin B3 regt den Zellumsatz an und hilft so, Altersflecken zu verblassen.

Welches ist der beste natürliche Wirkstoff zur Behandlung von Falten?

Topische Retinoide sind eine Gruppe von Vitamin-A-Derivaten, die dazu beitragen können, das Erscheinungsbild von feinen Linien und Falten zu verringern, indem sie die Kollagenproduktion ankurbeln, die Hautstruktur verbessern und die Porengröße reduzieren. Antioxidantien wie Grüntee-Extrakt schützen die Haut vor Schäden durch freie Radikale, die zu Falten führen. Hyaluronsäure (HA) erhöht die Fähigkeit der Haut, Feuchtigkeit zu speichern, und lässt sie prall und glatt erscheinen.

Valuxxo Männer

Unser Takeaway

Nach welchen Wirkstoffen Sie in Hautpflegeprodukten suchen sollten, hängt von Ihrem Hauttyp ab und davon, welche Vorteile Sie sich davon erhoffen.

Als Mann wollen Sie gut aussehen und sollten daher Produkte wählen, die Ihnen helfen, das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Ganz gleich, ob Sie eine Gesichtscreme, ein Reinigungsmittel oder eine Augencreme suchen, lesen Sie unbedingt, was auf dem Etikett steht.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Inhaltsstoffe Ihre Haut braucht, sollten Sie sich vor dem Kauf von einem Dermatologen oder einem anderen Hautpflegeexperten beraten lassen.

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Beitrag wertvolle Informationen über die Wirkstoffe gegeben zu haben, auf die Sie bei Hautpflegeprodukten achten sollten. Je besser Sie informiert sind, desto bessere Entscheidungen können Sie beim Einkaufen treffen und das Richtige für Sie finden!

Must-Have Men's Skincare Natural Essentials

ERHALTEN SIE 10% RABATT FÜR IHRE ERSTE BESTELLUNG

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und Sie erhalten 10% Rabatt auf Ihre erste Bestellung sowie die neuesten Nachrichten und Updates von unserem Team.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Pin It auf Pinterest

Teilen Sie dies
×

Zum Chatten klicken

×