Bis vor einigen Jahren waren Körperpflege und verwandte Produkte in erster Linie für Frauen bestimmt.

Es ist üblich, dass ein Mädchen ab der Pubertät Cremes, Reinigungsmittel, Make-up, Parfüm und andere Haut- und Schönheitspflegeprodukte entdeckt.

Seit Anfang der 2000er Jahre hat sich dieser Trend geändert. Allerdings suchen immer mehr Männer nach Produkten, die speziell für ihre Bedürfnisse entwickelt wurden, sei es für die Schönheit oder die Körperpflege.

Es gibt Hunderte von Hautpflegeprodukten, die sich an Männer richten, die sich selbst pflegen wollen. Jedes Produkt zielt darauf ab, unterschiedliche Bedürfnisse zu befriedigen und an verschiedenen Stellen des Körpers angewendet zu werden.

In diesem Artikel wollen wir unser Wissen vertiefen über Gesichtsreiniger für Männer: ein wesentlicher Verbündeter für das Wohlbefinden und die Pflege unseres Gesichts.

Gesichtsreiniger für Männer: Ein detaillierter Leitfaden

Gesichtsreiniger für Männer

Die Gesichtsreiniger für Männer ist eine flüssige Emulsion, die speziell für die sanfte Reinigung der Gesichtshaut entwickelt wurde.

Der Reiniger bewahrt die natürliche Hydrolipidschicht, die unsere Haut bedeckt und schützt.

Es handelt sich also um ein Produkt, das eine gründliche Reinigung garantiert, ohne den natürlichen Zustand der Haut zu schädigen oder zu verändern.

Darüber hinaus wird eine Der Gesichtsreiniger für Männer ist sanfter für die Haut als herkömmliche SeifenEs enthält lipidhaltige Substanzen, die Talg und Schmutz lösen, ohne die Haut auszutrocknen.

Die tägliche Reinigung des Gesichts ist eine grundlegende Geste: um alle Unreinheiten zu entfernen, die sich im Laufe des Tages auf der Epidermis angesammelt haben. Ein Gesichtsreiniger für Männer ist das bequemste Werkzeug, um dies zu tun.

Waschen Sie Ihr Gesicht regelmäßig mit einem Gesichtsreiniger für Männer

Gründe, warum Sie Ihr Gesicht regelmäßig waschen sollten

Egal, ob Sie normale, trockene oder fettige Haut haben, ein Gesichtsreiniger für Männer entfernt Schmutz und Öle, die sich auf der Haut natürlich ansammeln, und schützt sie so!

Die Reinigung entfernt abgestorbene Hautzellen und verhindert so verstopfte Poren, die zu Hautausschlägen und eingewachsenen Haaren führen können.

Es ist auch der einfachste Weg, um Mitesser loszuwerden.

Darüber hinaus ist Ihr Gesicht täglich freien Radikalen ausgesetzt, die die Hautalterung verursachen. Regelmäßiges Waschen des Gesichts verhindert deren Entstehung und hilft der Haut, jünger zu bleiben.

Nehmen wir an, Sie bekommen oft Pickel im Gesicht. In diesem Fall ist es umso wichtiger, es jeden Tag zu waschen, um überschüssiges Öl und Ablagerungen zu entfernen und Entzündungen zu reduzieren.

Ein gutes Gesichtsreinigungsmittel für Männer ist ein wichtiger Verbündeter auch für diejenigen, die einen dichten und glänzenden Bart vorzeigen möchten.

Das Waschen des Bartes als Teil der Hautpflegeroutine hält Trockenheit, Schuppen und unangenehme Gerüche in Schach.

Tägliches Waschen fördert außerdem einen starken und gesunden Bartwuchs.

Beste Verwendung für Men's Face Cleanser

Im Allgemeinen ist es notwendig, einen Gesichtsreiniger für Männer zweimal täglich zu verwenden: morgens und abends.

Es ist jedoch ratsam, das Gesicht auch nach dem Sport zu reinigen und wenn man sich an einem heißen und überfüllten Ort aufgehalten hat, der uns mehr schwitzen lässt.

Das morgendliche Waschen des Gesichts ist eine lebenslange Routine, die Ihnen einen guten Start ermöglicht - wenn sich Ihre Haut sauber und erfrischt anfühlt, werden Sie sich wahrscheinlich auch besser fühlen.

Auch wenn Sie beim Blick in den Spiegel keinen sichtbaren Schmutz auf Ihrer Haut sehen, gibt es leider immer eine Ansammlung von Talg und abgestorbenen Hautzellen, die sich über Nacht gebildet haben.

Wir raten dazu, einen guten Gesichtsreiniger für Männer zu verwenden, um die Haut von allem zu befreien, bevor er die Poren verstopfen kann.

Ein Reinigungsmittel hilft auch, das Gesicht vor der Rasur zu reinigen, indem es abgestorbene Hautzellen entfernt. Der Rasierer gleitet besser über das Gesicht und macht die Rasur viel angenehmer.

Es ist notwendig, den Schmutz und die Bakterien, mit denen wir alle tagsüber in Kontakt kommen, sowie das Öl, das sich abends auf der Haut angesammelt hat, zu entfernen.

Eine entspannende Gesichtsreinigung ist daher ein Muss, vielleicht kurz vor dem Schlafengehen.

Schwitzen ist zwar ein hervorragender Verbündeter für die Entgiftung unseres Körpers, aber der Schweiß, der sich auf der Haut absetzt, ist ein Nährboden für Bakterien. Seine Salze können die Haut austrocknen und reizen.

Daher ist es notwendig, sie so schnell wie möglich abzuwaschen, bevor die Haut zu leiden beginnt.

Welches Gesichtsreinigungsmittel für Männer sollte ich verwenden?

Welches Gesichtsreinigungsmittel für Männer sollte ich verwenden?

Der beste Gesichtsreiniger bietet immer ein Gleichgewicht zwischen der Entfernung von Schmutz und Ölen, indem er das Gesicht auf natürliche Weise mit Feuchtigkeit versorgt.

Wenn Sie Ihren Hauttyp kennen, wissen Sie, worauf Sie achten müssen, um dieses Gleichgewicht zu finden.

Trockene Haut

Wenn Ihre Haut nur selten Anzeichen von überschüssigem Talg zeigt, eher spannt, spröde ist und gelegentlich juckt, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie trockene Haut haben.

Suchen Sie daher am besten nach einem Produkt, das Schmutz und Unreinheiten entfernt, ohne der Haut ihre natürlichen Fette zu entziehen. Konzentrieren Sie sich auf feuchtigkeitsspendende Gesichtsreiniger, die den pH-Wert Ihrer Haut nicht beeinträchtigen.

Männer-Reinigungsmittel für trockene Haut

Fettige Haut

Wenn Ihre Haut schon kurz nach dem Waschen einen fettigen Glanz entwickelt, haben Sie große, sichtbare Poren und neigen zur Bildung von Mitessern. Dann haben Sie wahrscheinlich fettige Haut.

Der beste Gesichtsreiniger für Männer für fettige Haut ist derjenige, der die Ölproduktion reguliert, ohne das Gesicht auszutrocknen. Das Austrocknen fettiger Haut würde die Fettbildung anregen und die Haut noch fettiger machen.

Reinigungsmittel für Männer für fettige Haut

Empfindliche Haut

Wenn Ihre Haut dazu neigt, im Laufe des Tages stark gerötet und gereizt zu sein, und dies nach der Rasur noch schlimmer wird, haben Sie wahrscheinlich empfindliche Haut.

Sie benötigen einen Gesichtsreiniger, der Rötungen lindert und sanfte Inhaltsstoffe verwendet, die das Gesicht nicht reizen.

Natürliche, beruhigende Inhaltsstoffe (z. B. Hanfsamenöl, Hagebuttenöl, Algenextrakt, Vitamin E, Hyaluronsäure und Aloe Vera) beruhigen die Haut und versorgen sie mit ihrem natürlichen Öl.

Reinigungsmittel für Männer für empfindliche Haut

Akne Haut

Wenn Ihre Haut regelmäßig unter Ausschlägen und Mitessern leidet und Ihre Haut sehr fettig ist, besteht die Möglichkeit, dass Sie Akne haben. Die Verwendung eines guten Gesichtsreinigers für Männer ist wichtig, um überschüssigen Talg und abgestorbene Hautzellen zu entfernen, die Akne verursachen.

Wählen Sie ein sanftes Modell, das Sie zweimal pro Woche verwenden können. Weich, aber fest genug, um den ganzen Schmutz zu entfernen, ohne deine Haut zu reizen.

Daher sollten Sie sich auf einen Gesichtsreiniger für Männer verlassen, der speziell für zu Akne neigende Haut entwickelt wurde. Diese enthalten Salicylsäure kann sehr wirksam sein.

Gesichtsreiniger für Männer bei Akne

Wie man einen Gesichtsreiniger für Männer richtig verwendet

Bevor Sie einen Gesichtsreiniger für Männer auftragen, müssen Sie die Gesichtshaut mit warmem Wasser anfeuchten. Achten Sie darauf, dass Sie kein heißes Wasser verwenden, da dies die Haut schädigen könnte. Befeuchten Sie Ihre gesamte Gesichtshaut, bevor Sie das Produkt auftragen.

Geben Sie den Gesichtsreiniger in Ihre Handfläche. Die benötigte Menge sollte ungefähr der Größe einer Münze entsprechen.

Wenn Sie zu wenig Reinigungsmittel verwenden, wird Ihr Gesicht nicht gründlich gereinigt, und wenn Sie zu viel verwenden, ist das eine Verschwendung. Eine kleine Menge ist bereits ausreichend. Mehr als nötig zu verwenden, bringt keinen zusätzlichen Nutzen.

Bevor Sie das Reinigungsmittel auf Ihr Gesicht auftragen, reiben Sie Ihre Hände, um sie mit dem Produkt zu bedecken. Dadurch wird die Wirksamkeit des Reinigungsmittels verbessert und es kann mehr Bereiche des Gesichts bedecken.

Spülen Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser ab, nachdem Sie das Reinigungsmittel auf der Haut verrieben und das Gesicht gründlich gereinigt haben. Das Wasser sollte eine ähnliche Temperatur haben wie das Wasser, mit dem Sie Ihr Gesicht vor dem Auftragen des Reinigungsmittels angefeuchtet haben.

Achten Sie darauf, dass Sie die Augenpartie gründlich ausspülen, da einige der Inhaltsstoffe des Reinigungsmittels Ihre Augen reizen können, wenn sie nicht richtig ausgespült werden.

Wenn Sie nicht vorhaben, Ihr Gesicht zu peelen, können Sie es nach dem Abspülen trocken tupfen. Tupfen Sie Ihr Gesicht mit einem weichen, sauberen Handtuch leicht ab.

Wenn Sie unter Akne leiden, sollten Sie die Haut nicht mit einem Handtuch abreiben. Das kann sie reizen.

Die besten Wege zu einer strahlend aussehenden Haut

Beste Wege, um eine strahlend aussehende Haut zu bekommen, indem man Gesichtsreiniger für Männer benutzt

Reinigen Sie Ihr Gesicht vor dem Schlafengehen

Wenn wir von einem anstrengenden Arbeitstag erschöpft sind, lassen wir oft unsere abendliche Hautpflegeroutine ausfallen, einschließlich des Waschens unseres Gesichts.

Leider ist das Nichtwaschen des Gesichts am Abend eine der wichtigsten Ursachen für Akne.

Waschen Sie Ihr Gesicht, bevor Sie einen neuen Tag beginnen

Männer haben mehr aktive Talgdrüsen als Frauen. Die meisten Männer haben bis zu 4-mal mehr Talg als Frauen. Dieser Talg wird von Ihrem Körper rund um die Uhr produziert, auch wenn Sie schlafen.

Während eine durchschnittliche Talgmenge gesund ist, kann zu viel Talg dazu führen, dass sich Schmutz im Gesicht festsetzt, wenn man nach draußen geht.

Die morgendliche Gesichtswäsche ist also genauso wichtig wie die abendliche. Wählen Sie sanfte Seifen und Gesichtsreiniger für Männer, die den Ph-Wert Ihrer Haut erhalten.

Gönnen Sie sich 2/3 Mal pro Woche ein schönes Gesichtspeeling

Ein regelmäßiges Hautpeeling hilft, tiefen Schmutz und in den Poren festsitzende Bakterien zu entfernen.

Mit Hilfe eines Gesichtspeelings und eines weichen Tuchs schrubben Sie den Schmutz sanft von der Haut. Seien Sie sanft und machen Sie kreisende Bewegungen, um die Blutzirkulation zu verbessern. Mit der richtigen und regelmäßigen Peeling, werden Sie glatter, weicher und heller Haut haben.

Allerdings, Denken Sie daran, nicht mehr als dreimal pro Woche. Andernfalls kann die Haut gereizt werden, und ein übermäßiges Peeling wird in der Zukunft zu stärkeren Hautproblemen führen.

Feed You Skin

Die meisten Männer meiden Feuchtigkeitscremes, weil sie denken, dass sie ihre Haut fettiger machen. So vernünftig das auch erscheinen mag, diese Vorstellung ist falsch: Die Die Haut braucht Tag und Nacht eine ausreichende Feuchtigkeitszufuhr.

Sie können sich für leichte Feuchtigkeitscremes entscheiden (vertiefen Sie Ihr Wissen über die Bedeutung von Verwendung eines Gesichtsserums für Männer). Wählen Sie solche, die ölfrei sind und schnell einziehen.

Verwenden Sie nachts Feuchtigkeitscremes, die Ihre Haut erfrischen und reparieren und Ihnen zu einem klareren, strahlenderen Teint verhelfen.

Always Weare Sunscreem

Das richtige Maß an Sonne ist gesund für Ihre Haut. Allerdings, zu viel Sonnenlicht kann schädlich sein. Sie müssen Ihre Haut immer vor den schädlichen Sonnenstrahlen schützen.

Tragen Sie dazu eine Schicht Sonnenschutzmittel auf, die genau die richtige Menge an Schutz bietet. Ein gutes Sonnenschutzmittel mit LSF 30 hilft, 97% der UV-Strahlen zu blockieren.

Die Verwendung von Sonnenschutzmitteln ist auch hilfreich, um Krankheiten wie Ekzemen und Melanomen vorzubeugen. Wenn Sie also das nächste Mal rausgehen, sollten Sie Sonnenschutzmittel auftragen, um eine gesunde, strahlende Haut zu bekommen.

Hydratisiert bleiben

Viel Wasser zu trinken ist vielleicht die natürlichste Hautpflegemaßnahme, die Sie tun können.

Das Beste daran ist, dass Sie damit nicht nur Ihrer Haut, sondern Ihrem ganzen Körper einen Gefallen tun. Versuchen Sie, 8-10 Gläser Wasser pro Tag zu trinken, das ist ein guter Anfang.

Ausreichend Wasser zu trinken hilft, Giftstoffe aus unserem Körper auszuscheiden, auch solche, die in unserer Haut leben. Deshalb trägt ein hydrierter Körper auch zu dem strahlenden Aussehen bei, das wir alle erreichen wollen.

Der Schönheitsschlaf

Es ist nicht nur ein Konzept, das für Frauen gilt. Es gilt für beide Geschlechter gleichermaßen. Ihre Haut geht in "Reparaturmodus" jedes Mal, wenn Sie schlafen.

Wenn Sie schlafen, produziert Ihr Körper neue Hautzellen und erhöht die Durchblutung.

Eine gute Nachtruhe wird Ihnen helfen, mit strahlender Haut aufzuwachen. Aus diesem Grund sollten Sie gute Schlafgewohnheiten haben.

Im Idealfall sollten Sie acht Stunden am Stück schlafen, damit sich Ihre Haut (und Ihr Körper) regenerieren kann.

Schlafmangel kann folgende Ursachen haben geschwollene Augen und dunkle Ringeund Schlaflosigkeit können die Talgproduktion auf der Haut erhöhen und so Akne verursachen.

Herren-Augencreme Valuxxo Premium

ERHALTEN SIE 10% RABATT FÜR IHRE ERSTE BESTELLUNG

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und Sie erhalten 10% Rabatt auf Ihre erste Bestellung sowie die neuesten Nachrichten und Updates von unserem Team.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Pin It auf Pinterest

Teilen Sie dies